Feedback Cxt23

geschrieben von Hadenmann 
avatar
Feedback Cxt23
Moin,
nachdem ich das Schlafdefizit etwas verringert habe wollte ich nur mal meine Gedanken zum vergangenen WE in Bezug auf die Cxt23 loswerden:

> Platzangebot: Irgendwie hatte ich dieses Jahr das Gefühl das zwischen den Reihen noch mehr Platz war als in den letzten Jahren, sehr angenehm!
> Catering: Finde das erweiterte Angebot (Salate, Vegetarisches, Veganes) sehr gut. Der vergane Burger war Klasse.
> Internet:Blöd das es bis Samstag Morgen 10:00 nicht gelaufen ist aber dann wars aus meiner Sicht OK.

Fazit:
Für mich war es ein geiles WE mit toller Stimmung und viel Spass. Das das INET bis Samstag morgen nicht ging war unschön..... mehr aber auch nicht. Ihr habt euch dahintergeklemmt und veruscht das Problem zu lösen was dann ja auch gelang. Klar ist es heutzutage schwierig ohne INET auch au ner Lan weil die meisten Spiele eben die connection brauchen. Aber es gibt immer noch eine Menge Games die man ohne INET Zocken kann. Die reichen für eine 24h Überbrückung locker aus, wenn man nicht zu arg auf ein Genre festgelegt ist.

Insgesamt ein tolles WE und eine tolle Leistung von eurem gesamtem Team
hi.
insgesamt stimme ich hadenmann zu....
und kann sein, dass der vegane börger gut war.
der mit fleischartiger Auflage war allerdings grauenhaft. keine ahnung was und woher
das fleisch darauf gekommen ist.......... aber absolut ungenießbar und müffelnd, viel zu teuer für 6 euronen.

da hole ich doch nächstes jahr lieber fertigschnitzel und pizzen, die sind höchstens zu
schnell durch den backofen geschossen ; )

gruß, killa
Re: Feedback Cxt23
Ich war zum ersten Mal da und möchte auch mein Feedback da lassen.

1. Internet: bis Samstag morgen eine Katastrophe. Danach sehr stabil und schnell genug.
2. Location: sehr gut, genug Platz, super Beleuchtung. Einziges Manko: ich saß auf A40, dort war fast immer "Durchzug". Ich vermute das kam von einer Tür / einem Fenster in der Küche die / das dauerhaft geöffnet war und der Eingangstür (die natürlich auch dauerhaft geöffnet war). Dachfenster über mir war einmal auf als es anfing zu regnen, das war auch suboptimal.
3. Catering: sehr schnell und qualitativ auf einem guten Niveau. Der PP Burger hat mich nicht überzeugt, hier gerne das nächste Mal wieder etwas anderes. Die Salate waren leider schon aus bevor ich sie probieren konnte, sie sahen aber bei den Nachbarn äußerst übersichtlich aus, dass das 300g waren kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Pizza, Baguette, Pommes und Chicken Nuggets waren lecker, ebenso auch das Chili und das Frühstück. Wurstsalat war auch leider viel zu schnell aus. Frühstück auch sehr gut, die Weißwürste waren leider sehr mild, also mit wenig Geschmack. Bestellung und Lieferung wirklich super!
4. Turniere: fand ich insgesamt gut. Beim kicker-Turnier ist es etwas blöd mit dem einen Tisch, der war nie frei wenn man dann endlich seine Gegner gefunden hat. Hier wäre evtl. eine genauere Vorgabe der Spielzeit, insbesondere in der ersten Runde hilfreich. Barquiz war sehr gut! Starcraft hat auch gut funktioniert.
5. Eröffnungsshow war sehr cool. Spot auf die Teams hat mir echt gut gefallen.
6. Stimmung: bis zur Eröffnungsshow ganz gut, mit etwas ärgern über das schlechte Internet. Durch die Eröffnungsshow dann temporär sehr gut. Als das Internet am späten Abend immer noch nicht ging waren ein paar von uns schon kurz vorm heimfahren, das hat die Stimmung echt runtergezogen. Der Samstag war bei uns Stimmungsmäßig extrem gut, mit vielen schönen Games und Turnieren.

Insgesamt eine sehr gute Lan, ich komme sicher mal wieder!
Re: Feedback Cxt23
Ich finde es überragend, dass Ihr euch jedes Jahr die Mühe macht um uns die Lan zu organisieren smiling smiley Bin seit der CXT17 dabei und es ist jedes Jahr ein MUSS smiling smiley Vielen Dank dafür!
Catering und Beleuchtung in der Halle waren wieder hervorragend, Lannetzwerk und Tuniere haben auch gepasst etc.
Salate waren auch eine mega Idee!

Anmerkung 1:
Bin ich der einzige der vielleicht als Abendshow so maximale 40 Minuten Programm vermisst? GIbt es eine Gaußsche Verteilung des Alters, Tastaturen gegen Liegestützen etc. grinning smiley

Anmerkung 2:
Das Internetproblem war etwas ungünstig, tat mir für euch auch leid. Aber wurde ja samstags gut gelöst!
!ABER! 1-2 offizielle Ansagen über jenes Problem und Lösungsmöglichkeit hätte man machen können.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.05.19 13:30.
avatar
Re: Feedback Cxt23
Bin auch seit der CXT17 dabei und finde es auch schade das es keine Kurz Events oder Bühnenprogramme auf der Bühne gibt.

Pro: Catering (wie immer) , Opening Show

Contra: Internetproblem, abgesagtes PUBG Turnier, RPS Turnier war eine Katastrophe

War von den 7 mal wo ich jetzt dabei war die schlechteste LAN und kam mir sehr abgespult vor ohne viel Entertainment, nicht so wie in den Jahren davor, ich hoffe das sich der Trend nicht fortsetzt.

Gruss Edelman
avatar
Re: Feedback Cxt23
Dann möchte Ich meinen Senf auch mal dazu geben: (5. CXT für mich)

Catering: wie immer Top, aber nächstes Jahr evtl. mehr einplanen damit nicht an Tag 2 schon alles ausverkauft ist grinning smiley

Halle/Sanitäranlagen: Absolut super wie immer.. Temperatur top, die neuen Sanitäranlagen etc. absolut sauber und top von der Gemeinde hergerichtet

Intro: War okay, jetzt nicht absolut was besonderes aber auch nicht kacke :-)

Primetimeshow etc. fehlte schon etwas.. so kam das ganze dieses Jahr etwas trocken vor hot smiley

Internet brauchen wir nicht drüber diskutieren, dass haben die meisten Orga schon ohne Erwähnung bekannt gegeben das so etwas nicht mehr passieren wird. Das wird nächstes Jahr besser laufen da bin Ich mir sicher winking smiley

Nun kommt der kritische Teil, die Turniere...

CSGO 2on2: Absolut schrecklich... dadurch das soviele mitgemacht haben hat sich das gezogen und gezogen und gezogen... im 2on2 sollte definitiv kein Lower Bracket existieren.. das dauert nur unnötig lange da nicht alle immer Ihre Games spielen.. Bitte das Lower Bracket hier abschaffen. Dann entweder Gruppen oder wirklich knallhart nach einem Lose ist man raus, Punkt.

CSGO 5on5: Ich bin dafür auch hier gehört das ganze mit den Brackets abgeschafft und einfach auf eine Gruppenphase mit 4 Teams je 4 Gruppen gesetzt. So hat jeder 3 Games und hat die Zeit zu beweisen was er kann und es gibt nicht 100 Games bis zum Finale ;-)

CSGO 5on5 Finale: Sorry aber das muss Ich auch hier nochmal erwähnen. Es kann nicht sein das ein Team selbst festlegen kann das es morgens um 8 Uhr das Finale spielt nur weil es "mehrere Stunden" auf den Gegner warten muss. Wir haben auch bis Halb 5 morgens warten müssen und unser Lower Bracket spielen müssen ... Es ist eine LAN... da spielt man bis der Contest rum ist und dann kann man schlafen.... Sonst braucht man meiner Meinung nach nicht auf ne LAN fahren. Da hätten die Orgas auch mehr durchgreiffen können. So hatten die Finalisten 6-7h Zeit sich auszuruhen und wir nur 2 Stunden... wo Ist da der faire Sportsgeist?!

PUBG: Aufgrund der Internetprobleme verständlich das es abgeschafft wurde, aber sehr schade da sich viele drauf gefreut haben. Bitte nächstes Jahr wieder anbieten :-)

Grundsätzlich sage Ich über diese LAN: Es gab schon bessere, aber Sie ist auch nicht komplett gegen die Wand gefahren. Danke nochmal an die Orgas dafür was Ihr jedes Jahr auf die Beine stellt ! smiling bouncing smiley smileys with beer

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.05.19 23:36.
Re: Feedback Cxt23
Servus,

Catering:
Die Pizzen & Baguettes hätten gerne etwas länger im Ofen bleiben dürfen. Teilweise waren die noch sehr hell.
Der Pulled Pork Burger war (hier stimme ich Killa zu) nicht wirklich gut. Das Fleisch lag nass und "flatschig" aufm Burger und der Geruch war tatsächlich fragwürdig (wir bekamen die Burger fast zeitgleich).
Ansonsten war das Catering gewohnt gut. smiling smiley

Netzwerk:
Einwandfrei, das Thema Internet kennt Ihr selbst besser als ich. Trübt natürlich etwas die Stimmung, aber man vergnügte sich dann eben mit älteren Titeln. smiling smiley

Cocktails:
DANKE DANKE DANKE! Für die Wiedergeburt des Long Island Ice Teas!!! Auch wenn es vorgemischt war hat er mir sehr gut geschmeckt. Irgendwie müsst Ihr es für Euch ja Handlebar halten. smiling smiley

E-Zigaretten in der Halle:
Danke an die Orgas für die sofortige Reaktion.
Mir ist es unbegreiflich wie egoistisch und rücksichtslos man sein kann um seinen Nebel in der Halle zu verteilen. Soviel Long Islands kann kein Mensch saufen!

Sanitärbereich:
Dieses Mal großes Lob von mir. War stets in Ordnung.

Alla hopp, ich freue mich schon aufs nächste Mal und auf den Anmeldewahnsinn smiling smiley Falls ich dann keinen Platz bekomme dann besuch ich Euch nur zum Feiern. winking smiley

Beste Grüße
MaaSeL
Re: Feedback Cxt23
Alles TOP, bis auf:

Gameserver könnte man verbessern:
1) Für das Q3 Turnier wurden FFA Server gespawned, keine 1on1 server.
2) Weiterhin gab es keine public FFA Server, die z.B. mit 5-6 Bots besetzt waren, die dann durch echte Spieler ersetzt werden.
Re: Feedback Cxt23
Dritte CxT für mich. Ich finde ich war dieses Jahr am ersten Tag viel zu besoffen. Deswegen habe ich mir vorgenommen auf der nächsten LAN keinen Alkohol mehr zu trinken.
Alles andere war - wie immer - super!

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.05.19 22:02.
Du hast nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.