Steam Cache

geschrieben von XGaMeR405 
Steam Cache
Hallo zusammen,

da die WAN Bandbreite bei den letzten LAN Events gefühlt immer am Anschlag war und es leider immer welche geben wird die Ihre Games vorher nicht aktualisieren, könnte man ja mal über einen SteamCache Server nachdenken?

[github.com]
Der kann halt nicht nur Steam, sondern auch viele andere Dienste die an einer LAN benötigt werden. An Hardware würde meiner Ansicht nach ja auch ein RAID 0 für die kurze Zeit herhalten.
Ggf. ist sowas ja schon mal geplant gewesen, wäre jetzt einfach mal nur ein Vorschlag von mir..

Grüße
XGaMeR
avatar
Re: Steam Cache
Gibt es schon winking smiley

Hier die Informationen vom letzten Jahr:

Internet Cache Server für Spieledownloads:
Wir haben dieses Jahr auch wieder einen Internet Cache Server der euch bei den Downloads eurer Spiele auf der LAN bisschen unter die Arme greift. Alle Downloads die vom Cache Server direkt zu eurem PC übertragen werden zählen nicht zu eurer Bandbreitenlimitierung.
Technisch ist es für alle die es interessiert:
Eine Linux Mühle mit NGINX basierend auf einem ZFS der euch mit folgenden Parameter beglückt.
(8x CPU, 192GB RAM LARC, 4x 128GB SSD L2ARC, 10x500GB HDD, 10GBIT/s Uplink zum Core-Netzwerk)
Dieser Server wird euch dann bei allen Spieledownloads (Steam, Origin, Sony, Blizzard, Microsoft ...) die schon im Cache sind aus dem ZFS versorgen.
Re: Steam Cache
Joa, gut. Dann hat sich das ja schon erledigt! smiling smiley
Dieses Thema wurde beendet. Eine Antwort ist daher nicht möglich.